Tauchen mit der Tauchschule Fehmarn

Die Ostsee bietet eine interessante und spannende Unterwasserwelt, sodass Anfänger und Fortgeschrittene Taucher einige wunderschöne Tauchgänge erleben können.

Die Tauchausbildung erfolgt nach den international anerkannten und standardisierten Vorgaben von PADI (www.PADI.com), dem weltweit größten Tauchausbildner. Die nach diesem Standard erworbenen Tauchscheine werden weltweit anerkannt. Hierbei wird viel Wert auf die Praxis gelegt, aber auch die Theorie kommt nicht zu kurz. Mit Hilfe moderner Medien ist die Theorie gut zu erlernen.

Die Tauchausbildung beginnt grundsätzlich im schulungseigenen Pool. Hier lernen Kids ab ca. 130 cm Körpergröße (Mindestalter 8 Jahre) und Erwachsene unter sicheren Bedingungen den Umgang mit der Tauchausrüstung. Bei den anschliessenden Ostsee Tauchgängen werden die Übungen auf einer Sandbank im Flachwasser wiederholt. So steht vielen tollen Erlebnissen nichts mehr im Weg. 

Kurse wie Schnuppertauchen finden in der Saison täglich statt. 

Anmeldung und weitere Informationen unter 0172-9895419 (auch gerne Whats App) oder auf der Homepage der Tauchschule www.tauchschule-fehmarn.de 

Inhaltsverzeichnis: